13.06.2021 Storch Jürgen fliegt bald aus …

Zum Gedächtnis an den im Februar verunglückten Jürgen Strantz (Spitzname „Storch“), der 2. Vorsitzender im ADFC Germersheim und Mitglied im ADFC-Landesvorstand war, wurde am 13.06.2021 auf der Basis von Spenden aus dem ADFC beim Beringen einer der Jungstörche in Bornheim auf den Namen „Jürgen“ getauft. Unser Gedanken werden künftig seinen Flug begleiten …


Petra Wagner-Strantz auf ihrem Liegedreirad vor dem Storchengehege

09.06.2021 Beiträge zur Aktion #besserRadfahren mit dem SWR (Abschluss)

Die mehr als 10.000 Meldungen im Rahmen des Projektes wurden in verschieden Hörfunk- und Fernseh-Beiträgen abschließend beleuchtet:

TV SWR3 RP, ab 20:15: Wie kann Radfahren sicherer werden, 45 min,
https://www.swrfernsehen.de/betrifft/gefaehrliche-fahrt-wie-kann-der-radverkehr-sicherer-werden-100.html

TV SWR3 RP, ab 21:00: Auto adé – Ab heute auf zwei Rädern!, 45 min
https://www.swrfernsehen.de/doku-serie/auto-ade-ab-heute-auf-zwei-raedern-100.html

Hörfunk: SWR2 „Wissen“ am 9.6.2021, 8:30: Interview mit Prof. Eckart
https://www.swr.de/swr2/wissen/radfahrende-fuehlen-sich-haeufig-von-autos-bedraengt-100.html (8:34 min)

TV SWR3 RLP Radfahren in Ludwigshafen, 2:08 min: https://www.ardmediathek.de/video/besserradfahren/swr-rheinland-pfalz/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0NzY3NjM/

TV SWR3 RLP „Kaffee oder Tee“, 16:05: „Sicher Radfahren“, 13:03 min:
https://www.ardmediathek.de/video/kaffee-oder-tee/tipps-zum-sicheren-radfahren/swr-fernsehen/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0NzY3MTA/

TV SWR3 RLP „Sicher und rücksichtsvoll Radfahren“, Interview mit Sara Tsudome, ADFC RLP, 13:03 min:
https://pdodswr-a.akamaihd.net/swrfernsehen/landesschau-rp/gut-zu-wissen/2021/06/1476591.l.mp4

Zusammenfassung aller SWR2-Hörfunk-Beiträge:
https://www.swr.de/swr2/leben-und-gesellschaft/swr-mitmachaktion-besserradfahren-bei-swr2-100.html


9.6.2021: Virtuelles Monatstreffen

Wir treffen uns virtuell und digital verbunden zum Monatstreffen am Mittwoch, 9.6.2021 ab 19 Uhr.
Zugangsinformationen bitte nachfragen unter:

Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen!

Stammtisch

14.05.2021 Auf zur virtuellen Spezialradmesse SPEZI

Ja, schon wieder mussten wir schweren Herzens auf unsere heißgeliebte Spezialradmesse verzichten, nicht nur im April, auch der Ausweichtermin im September erwies sich als undurchführbar. Aber die SPEZI-Fans bleiben ihrer Messe treu – wer nicht schon da war sollte spätestens jetzt die „virtuelle“ SPEZI im Web besuchen.
https://virtual21.spezialradmesse.de/

06.05.2021 Kein Radweg auf Kosten des Bienwalds – besser sicher auf der vorhanden L545 fahren

Wenn man die Landesstraße L545 zu einer Fahrradstraße mit 30 km/h macht, braucht man keine Bäume zu fällen. BI Bienwald, BUND und VCD wollen den Wald schützen, indem sie den Radverkehr auf die Waldwege schicken. Der ADFC schlägt eine andere Lösung vor – Fahren auf der Landesstraße ohne Durchgangsverkehr. (siehe auch Beitrag vom 4.3.)
Das gemeinsame Ziel ist gleich: Der Wald soll geschont und Radfahren soll sicherer werden. Bis die Klage der BI Bienwald entschieden ist wird hier nichts passieren. Beitrag aus „Zur Sache Rheinland-Pfalz“ vom 6.5.2021, 5:56 min

29.04.2021 – Aktion #besserRadfahren des SWR abgeschlossen

Hier ein kurzer Beitrag dazu aus der SWR-Landesschau vom 29. April (4:56 min). Eine Sondersendung des SWR zum Thema gibt es am 9. Juni 2021.

https://www.swr.de/radfahren/besser-radfahren-im-suedwesten-100.html
anklicken und den gewünschten Ausschnitt selber suchen

29.04.2021: SWR Landesschau – Radverkehr bei Erlenbach

Der SWR stellt in der Landesschau am 29.4.2021 die Wege des Alltagsradverkehrs rund um Erlenbach bei Kandel vor:


Im Verlauf der L 542 gibt es zwei Gefahrenstellen bei der Fahrt nach Erlenbach:

  1. von Kandel / Minderslachen kommend ohne Führung direkt an der Autobahnausfahrt vorbei
  2. von Hayna kommend mit einer zwangsweisen Querung auf freier Strecke

Beides hat in der Vergangenheit schon zu schweren Unfällen geführt.

14.04.2021: Die App SimRa: So funktioniert’s

Bei der SWR-Aktion #besserRadfahren kann man nicht nur Mängel und Gefahrenstellen melden – man kann auch seine Fahrten per Rad via GPS mit dem Smartphone protokollieren und Gefahrensituationen oder Vorkommnisse ortsgenau eingeben.
https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/sicherer-fahrradfahren-durch-die-fahrrad-app-simra-100.html

Gezeigt wird im kleinen Video (0:59 min) auch, was mit den erfassten Daten geschieht. Hinweis: Aus Datenschutzgründen werden die aufgezeichneten Strecken am Anfang und Ende gekappt, damit Start und Ziel für Dritte nicht erkennbar sind.

25.03.2021 Die Umlaufsperre

Umlaufsperren sind Hindernisse auf Straßen und Radwegen. In einigen ganz seltenen Fällen sind sie sinnvoll, aber meistens nicht. Und so wie im Film sollten sie auf keinen Fall aussehen. Wie Norddeutsche in lustiger Weise damit umgeben zeigt dieser Film … (2:44 min)
(Mit Dank an ADFC Flensburg)

Wer so etwas findet, sollte es auch auf der RADAR-Karte unten eintragen.

22.03.2021: ADFC Fahrradklimatest 2020

Die bundesweiten Ergebnisse findet man hier:
http://fahrradklima-test.adfc.de/

Für die Südpfalz könnte man vereinfacht sagen „Landau top“ (1. Preis als Aufholer bei Städten von 20.000 bis 50.000 Einwohnern), „Germersheim Flop“ Die Germersheimer Verwaltung begreift immer noch nicht, dass Zweirichtungsradwege innerorts die größtmögliche Unfallgefahr für den Radverkehr bilden. Der ADFC Germersheim hat dazu im Sommer 2020 die Stellungnahme eines renommierten Gutachters aus dem Planungsbüro VIA in Köln vorgelegt, der auf Bundesebene für die Weiterentwicklung der ERA (Empfehlungen für Radverkehrsanlagen) verantwortlich ist.

Darin steht ganz eindeutig: „An Einmündungen wird mit Zweirichtungsradverkehr in der Regel nicht gerechnet, so dass hier eine vermehrte Unfallgefährdung für die Radfahrenden durch einbiegende Kfz besteht.“ und „Zweirichtungsradwege innerorts werden durch die Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrsordnung weitestgehend ausgeschlossen.

https://www.swrfernsehen.de/landesschau-rp/ist-landau-wirklich-die-beste-fahrradstadt-im-land-104.html (SWR-Landesschau RP, 22.3.2021: 4:37 min)

Germersheim: Fronte Beckers / An der Lünette: Hier gab es schon 3 Unfälle.
(ab Minute 1:10 im Video zu sehen)
Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars