17.8.2019 Rheinradweg D8/EV15: Umleitung in Lingenfeld

Wegen einer Brückensperrung in Lingenfeld (rot) muss der Rheinradweg D8 bzw. EuroVelo 15 aktuell eine Umleitung (blau) nehmen.

Nord-Süd:
(Kolpingstraße), Schulstraße, Germersheimer Straße, Wörthweg, Berliner Straße

Süd-Nord:
Berliner Straße, Wörthweg, Germersheimer Straße, Schulstraße, (Kolpingstraße)

Karte der Umleitung und der Sperre bei Openstreetmap.fr

Vollbildanzeige

30.7.2019 Hafenstraße Wörth ist gesperrt

von Süden kommend – östliches Sperrtor

Vollbildanzeige

Seit 19.7.2019 ist die wichtige Pendler-Radroute über die Hafenstraße in Wörth am Rhein durch 2 neue Tore gesperrt. Angeblich aus Sicherheitsgründen. Dagegen wehrt sich eine Initiative, der auch der ADFC Germersheim angehört, mit einer Online-Petition. Alle weiteren Infos stehen in der Petition.

https://www.openpetition.de/petition/online/keine-sperrung-der-hafenstrasse-woerth-rhein

14.8.2019: Monatstreffen in Germersheim

Wir treffen uns am Mittwoch, 14.8.2019 ab 19 Uhr im

Stadtgarten-Restaurant
Tournuser Platz 3
76726 Germersheim

(im Cafe Allegro ist ein Wasserschaden)

Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen.

Stammtisch

1.5.2019: Aktionsstart – Mit dem Rad zur Arbeit

Heute startet bei schönstem Fahrradwetter die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ (kurz MdRzA): Eine knappe Viertelmillion Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich schon angemeldet und machen vom 1. Mai bis zum 31. August mit.

Ob alleine oder im Team mit Kollegen ist für sehr viele Menschen die Fahrt mit dem Rad der schönste Start in den Tag oder eine besondere Strecke auf dem Heimweg ein Mini-Urlaub im Alltag.

Etliche Bilder und Beiträge auf der Aktionspinnwand für #mdrza zeigen, dass Radfahren mehr ist, als nur von A nach B zu kommen:

Ab 20 Arbeitstagen, an denen mit dem Rad die täglichen Pendlerwege zurückgelegt wurden, winkt zudem die Chance auf Preise aus einer Verlosung.

Hier anmelden und mitfahren:
www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de

12.04.2018: Neues Buch über moderne Radverkehrspolitik am Beispiel Berlin

Dieses Buch vom bekannten Aktivisten Heinrich Strößenreuter können wir empfehlen.

Buch Berlin Radverkehr

Mehr dazu

07.04.2019: 20 Jahre ADFC Germersheim

Der ADFC Germersheim hat dieses Jahr Grund zu feiern: Am 7. April ist der Kreisverband Germersheim 20 Jahre alt, aktuell zählt er rund 190 Mitglieder. Bereits ab 1997 kam es in Germersheim zu ersten Treffen engagierter Radfahrer aus dem Umfeld des Liegeradladens „Haasies Radschlag“. Sie wollten die Bedingungen für den Radverkehr in Germersheim und Umgebung verbessern. Im Jahr 1999 beschlossen die engagierten Radfans, sich als Kreisverband im ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) zu organisieren, der bereits seit 1979 auf Bundes- und Landesebene existierte.

Logo 20 Jahre

zur Pressemitteilung

20.02.2019 Kreisvorstand neu gewählt

Der Vorstand des ADFC Germersheim besteht seit 20.02.2019 aus Johannes Meichßner (1. Vors.), Jürgen Strantz (2. Vors.), Wolfgang Ritter (Kasse), Erhardt Vortanz (Beisitzer)

Vorstand

12.02.2019 Mit dem Rad zur Arbeit – Film des SWR (2:34 min)

Rheinland-Pfalz plant die erste der Pendlerradrouten von Ingelheim nach Mainz. Radpendler Armin Bauermann fährt schon heute täglich 22 km von Mainz-Ebersheim nach Wiesbaden zur Arbeit – ohne Pendlerradroute. Aspekte zum Thema …

Pendlerradroute, Bingen, Ingelheim, Mainz

zum Film

06.02.2019 Flexible Kombination von Fahrrad und Kinderwagen aus Kanada

In manchen Familien wird ja ein größerer Kombi-Pkw angeschafft, wenn das erste Kind unterwegs ist. Dass es auch anders geht zeigt das folgende Video
Bitte beachten: Faltpedal auf der rechten Seite.

Wike_Bike-Stroller

zum Video

02.02.2018 Umfrage des Verkehrsministeriums RLP zur Mobilität

Hier kann man ausführlich seine Wünsche und Vorstellungen eintragen und dem Verkehrsministerium übermitteln. Diese Chance sollte man sich nicht entgehen lassen

Verkehrsarten

zur Umfrage

Free T-Mobile phones on sale | Thanks to Best Savings Accounts, Conveyancing Fees and Used Cars